Der Hof

Burg (Spreewald)

Einst:  Kauper 63

Heute: Willischzaweg 44

 

Vor einigen Jahren begannen wir eine alte Hofstelle mit zwei Blockbohlenhäusern mit viel Hingabe und Energie vor dem Verfall zu retten. Entstanden ist unser Wohnhaus und nunmehr eine Ferienwohnung im Dachgeschoss der Scheune. Mit ökologischen Materialen, wie Zellulosedämmung, Lehmputz und Eichenparkett haben sie beste Voraussetzungen sich zu erholen und die Idylle zu genießen. Der Burg-Lübbener Kanal direkt am Hof lädt zum Baden und Kanufahrten ein. Am besten jedoch bleibt ein morgendlicher Kaffee auf dem Steg mit Blick auf das fließende Wasser. Alter Baumbestand sorgt für schattige Plätzchen. Nachts erleben Sie bei wolkenfreien Himmel ein Sternenzelt wie selten. Einzige weitere Besucher sind am wahrscheinlichsten

Wildtiere oder andere Touristen, die neugierig sind.